Wieder ein Stück Eggesiner Kaserne unterm Hammer – Nordkurier