Vermeintliche Waffe beschäftigt zehn Polizisten in Stralsund – Nordkurier