Kreis Vorpommern-Greifswald: Ab sofort fünf Wechsel erlaubt – Sportbuzzer